Kompetenzplattform
Kommunales Infrastrukturmanagement
Straße e.V.
    Benutzeranmeldung
    Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
    Anmelden

    Kennwort vergessen?

    News Einzelansicht

    16.02.10

    Bereitstellung von Verkehrsnetzdaten für INSPIRE

    Von: Dr.-Ing. Andreas Kochs

    Mit der Einführung der INSPIRE-Richtlinie der EU im Jahr 2007 hat der Aufbau einer europäischen Geodateninfrastruktur begonnen. In die Gruppe der bis Mitte 2012 bereitzustellenden Daten fallen auch die Daten zu den Straßenverkehrsnetzen.

    Im Dezember 2009 wurden die Durchführungsbestimmungen für die sog. Annex I-Themen, zu denen auch die Straßennetzdaten gehören, im INSPIRE-Lenkungsausschuss verabschiedet. Deshalb wurde in Deutschland von der Koordinierungsstelle GDI-DE der Prozess zur Erfassung von INSPIRE-relevanten Datensätzen begonnen. In diesem Prozess sollen die in Deutschland vorhandenen Daten für INSPIRE dokumentiert und bis Mai 2010 an die EU gemeldet werden.

    Bei der Übersetzung der englischsprachigen Durchführungsbestimmungen und bei der Erstellung von Dokumenten für die Erfassung der relevanten Datenquellen war der KIM-Straße e.V. in der Fachgruppe Verkehrsnetze vertreten. Bei der Erarbeitung der Dokumente wurde bereits der Bezug zwischen dem INSPIRE-Datenmodell und dem OKSTRA kommunal-Datenmodell berücksichtigt und erläutert.

    Der Öffnet externen Link in neuem FensterSteckbrief "Verkehrsnetze" soll den Straßenbauverwaltungen als Hilfestellung zur Identifikation von INSPIRE-relevanten Daten dienen.

    ©2020 Kommunales Infrastrukturmanagement Straße